Double D & Friends on Tour
Zu unseren Kurzfilmklassikern bitte hier entlang!

Entwickler_Blues(2021)

Aus Marketing-Technischen Gründen (The Matrix Resurrections hat am 21.12.2021 Premiere und irgendein neues Linux kommt immer grad raus, weils vermutlich iterativ inkrementell entwickelt wird) haben wir den Entwickler_Blues mit folgendem Werbetext versehen:

"Entwickler_Blues, die epische Story über die Wurzel (root) des ewigen Kampfes zwischen Gut (Entwickler) und Böse (The Matrix Organisation)."

Out now: das Video vom Programm zum Lied :-)

Girls in the neighbourhood(2020)

Sommer, Sonne, Kaktus hat leider grad Pause und weils zu Hause sowieso am schönsten ist ham wir uns mal in der Nachbarschaft genauer umgesehen.

Doppelt ist Schicksal(2014)

Was ham wir uns dabei gedacht? Zweierlei natürlich:-)

Erstens, man trifft sich immer zweimal im Leben und zweitens, es sind nicht immer die Männer die 'kurz Zigaretten holen' gehen!

Glabsch du no dran?(2013)

Unser Versuch alle einsamen Rentnerinnen zu beglücken ohne unsere Seele ganz an den Musikantenstadl zu verkaufen.

PS: Auf Nachfrage backen wir euch selbstverständlich gern Lebkuchenherzen und gehn mit euch wandern!

PPS: Ja, das Intro ist eine Homage an Francisco Tarregas "Lagrima" und der Rest geht an se one and only "Bluatschink"!

Paula & Ich (2012)

Noch bevor sich Blinkey Anfang 1994 unsterblich in Caroline Holden von Baywatch verlieben sollte verlor er sein Herz für immer an eine andere Lady, Geburtsjahr 1952 - seine Les Paula Robinson (Cherry Sunburst).

Ein kleiner Appatizer - bei 666 Views gibts im nächsten Video echte Menschen statt Füllfeder und Gitarre!

zurück zur Startseite